Liberty News – Neue Aktienquote bei der Liberty Freizügigkeitsstiftung

Liberty - Neue Aktienquote bei der Liberty Freizügigkeitsstiftung  

Die Stiftungsaufsicht hat die Liberty Freizügigkeitsstiftung im Frühjahr 2020 informiert, dass inskünftig bei Freizügigkeitslösungen eine Obergrenze der Aktienquote von 85% gelte. Der Stiftungsrat hat diese Vorgabe ins Anlagereglement vom 1.7.2020 einfliessen lassen. Liberty wird die betroffenen Kunden kontaktieren und über die zeitliche Umsetzung informieren.