Liberty News – Liberty Vorsorge ermöglicht in Kooperation mit Everon umfassendes digitales Angebot

Liberty Vorsorge ermöglicht in Kooperation mit Everon umfassendes digitales Angebot  

Everon lanciert als erstes Schweizer Fintech-Unternehmen eine App für umfassende Finanzdienstleistungen und nutzt für Vorsorgelösungen in der Freizügigkeit, der Säule 3a und der 1e-Kadervorsorge die neue e-Plattform SmartGate® der Liberty Vorsorge AG.

Daneben bietet Everon in ihrer App weitere Dienstleistungen wie Vermögensverwaltung und Private Markets sowie ein Privatkonto mit Karte.

Die Everon-App befindet sich derzeit im Testbetrieb und wird Ende des ersten Quartals 2021 offiziell lanciert.

Als Transaktions- und Depotbank agiert die Hypothekarbank Lenzburg, langjähriger Kooperationspartner der Liberty Vorsorge.

Liberty Vorsorge verwaltet ein Gesamtvermögen von über CHF 3,3 Mrd. für knapp 30'000 Vorsorgenehmer und 750 Unternehmen.

Für weitergehende Auskünfte: welcome@liberty.ch